Vollmeldung


IoT Lösung zur webbasierten Fernüberwachung der Vollmeldung
in Presscontainer, Müllpresse, Abfallpresse, Papierpresse und Containerpresse

Füllstand

IoT Lösung zur Fernüberwachung der Containerpresse

Unser Fernüberwachungsmodul kann den Füllstand im Presscontainer in Echtzeit erfassen.
Dazu wird am Eingang der IoT Box ein geeigneter Füllstandsensor im Presscontainer angeschlossen. Die Abfallmenge in der Containerpresse wird durch den Füllstandsensor gemessen und der Messwert wird durch die IoT Box über das Mobilfunknetz, per WLAN oder LoRa-Funk an unsere Internetserver übertragen. Unsere IoT Füllstandsmessung kann in Presscontainer jedes Typs und Herstellers nachgerüstet werden.

Füllstand bei Presscontainer und Containerpresse überwachen

Beispiel - Online Tankanzeige im Webportal mit Erfassung des Füllstands mit einem Ultraschallsensor. Die Anzeige des Tankinhaltes erfolgt in Liter und Prozent sowie Restreichweite.
Die hier analoge Messung des Tankvolumens ist mit einem geeigneten Sensor auch für den Füllstand im Presscontainer möglich.

Webportal

Im Webportal wird der Füllstand der Containerpresse angezeigt.
Der Füllstand wird als Wert z.B. LEER, HALBVOLL, VOLL oder in Prozent oder als Grafik (Balken) im Webportal angezeigt. Die analogen Schwellwerte des Füllstandsensors im Presscontainer werden im Webportal eingestellt.

Merkmale
  • Anzeige des aktuellen Füllstands
  • Anzeige des Füllstandverlaufes im Zeitraum
  • Einstellung des MIN-Wertes für den Füllstand
  • Einstellung des MAX-Wertes für den Füllstand
  • Einstellung der Messtoleranz und des Messfaktors
  • Einstellung individueller Schwellwerte für Alarme
Auswertungen

Im Webportal können Sie rückwirkend den Füllstandverlauf und den Betriebsstundenzähler der Containerpresse auswerten sowie notwendige Wartungsintervalle koordinieren. Automatische Berichte helfen bei der Abrechnung der Betriebsdauer und Entleerungen des Presscontainers.

Merkmale
  • Auswertung der Füllstände nach Datum und Zeitpunkt
  • Auswertung der Alarme für vordefinierte Füllstand-Schwellwerte
  • Auswertung der Betriebsdauer mit Betriebsstundenzähler
  • automatischer Tages-, Wochen- und Monatsbericht
  • Planung der Wartungsintervalle, TÜV und UVV
  • Datenexport per PDF, Excel und CSV
weiter